Der Urzeithof

Wer den Urzeithof besucht, begibt sich auf eine Reise durch die Geschichte des Planeten Erde. Unsere Ausstellung umfasst Fundstücke aus allen Erdzeitaltern. Die Überreste von Lebensformen aller Art können bei uns bestaunt, ertastet und auf Wunsch sogar selbst präpariert werden. Wir wollen Ihnen zeigen welche Spuren die Vergangenheit hinterlassen hat und diese mit der Gegenwart verbinden.

Das erwartet Sie bei uns
Der Urzeithof ist für jeden Besucher mit Sicherheit ein einmaliges Erlebnis. Unsere Austellung ist so konzipiert, dass wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene ansprechen. Gäste die sich mit Fossilien und der Geschichte unsere Erde noch nie auseinander gesetzt haben wurden bisher immer für die Thematik begeistern. Viele unsere Exponate verblüffen genauso unser Fachpublikum wie die Fossilienneulinge. Die Vielfalt an Stücken aus sämtlichen Epochen ist einzigartig.

Bildergalerien

Geschichte des Urzeithofes
Seit Ihrer Kindheit ist Fossiliensammeln das größte Hobby der Inhaberin Katrin Mohr. Als die Scheune des landwirtschaftlichen Betriebes ihres Mannes frei wurde, war klar was hier entstehen sollte. Eine Ausstellung der Fundstücke und ein Platz für Kinder und Erwachsene um an diesem so spannenden und faszienierenden Thema teil zu haben. 2010 wurde der Urzeithof eröffnet und seitdem wächst der Bestand immer weiter. Durch die starke Verbindung zur Geo-AG Kiel und zu anderen Fossilienfreunden unterstützt ein Netzwerk an Fachleuten den Ausbau der Ausstellungsfläche tatkräftig. Durch den intensiven Kontakt zu Frank Rudolf wurden viele Fundstücke von Fossiliensammlern an den Urzeithof gestiftet. Die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten hat unser Ausstellung erst möglich gemacht. Vielen Dank an dieser Stelle!

Diese Homepage befindet sich im Aufbau, wir bitten um Verständnis.