Zum Hauptinhalt springen

Der Urzeithof ist ein privat geführtes naturkundliches Museum gelegen in der eiszeitlich geprägten Seenlandschaft von Schleswig-Holstein.

Die Ausstellung ist eine Zeitreise durch die Erdgeschichte.

Beginnend mit Meteoriten und  Milliarden Jahre alten Stromatolithen, führt unsere Ausstellung durch die verschiedenen Erdzeitalter mit fossilen Nautiloideen und Trilobiten, Ceratiten und Ammoniten, einem kompletten Psittacosaurier, fossilen Seeigeln und Bernstein, eiszeitlichen Mammutzähnen, bis zum Kopf eines Wollnashorns und einem kompletten Höhlenbär, sowie steinzeitlichen Werkzeugen.

Der Urzeithof ist barrierearm und bietet nicht nur den erwachsenen Besuchern umfängliche Einblicke in die Entwicklung des Lebens. Katrin Mohr ist es ein wichtiges Anliegen, auch Kindern die faszinierende Welt der Fossilien und Naturkunde zu vermitteln und so sind ausgewählte Exponate auch außerhalb der Vitrinen ausgestellt, mit der Idee, Kindern die Entwicklung des Lebens im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar zu machen.

Nach dem Museumsbesuch können Kinder auf einem Fossiliensuchplatz nach echten Fossilien suchen und in einer Sandkiste kleine Edelsteine sammeln.

In den Räumen des Haupthauses, neben dem Shop, befindet sich die naturkundliche Ausstellung, mit Exponaten, aus dem Meer, der Luft und dem Wald.

Kunstaustellungen, Workshops, Börsen und Märkte ergänzen unser Angebot.

****   WINTERPAUSE   ***

geschlossen bis 20-04-2024

Öffnungszeiten

​​​​​​​​​​​​​​

Hauptsaison 
Juni - Oktober
Mittwoch bis Sonntag
14:00 - 18:00 Uhr

Nebensaison
November - Mai
Samstag und Sonntag
14:00 - 18:00 Uhr

Besuche von Schulklassen und anderen Gruppen sind nach Vereinbarung auch zu anderen Zeiten möglich.

Melden Sie sich gern bei uns an, um einen individuellen Termin für Ihren Besuch zu vereinbaren. 

 

Mit Ihrer Spende helfen Sie, den Erhalt und den Ausbau des Museums zu fördern. Als privates Museum können wir leider keine Spendenbescheinigung ausstellen. Bei größeren Spenden stellen wir gerne den Kontakt zum "Förderverein für die Naturkunde in Stolpe e.V." her.

Eintrittspreise Museum:

Erwachsene                 6,00 Euro
Kinder bis 14 Jahre   4,00 Euro